Das taintedlove BDSM Lexikon

 

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | alle

Artikel mit Q

- Queening

 

Queening

Queening ist der etwas gehoben klingende Ausdruck für das Facesitting. Doch in einem weiteren Sinne steht es auch für Praktiken mit der sogenannten „smotherbox“ (auch „queening stool“ genannt). Hierbei sitzt die Herrin auf einem niedrigen Sitzkasten mit einer kreisförmigen Aussparung, einem traditionellen WC-Sitz nicht unähnlich. Da der Kasten nur eine Höhe von rund 20 cm besitzt, befinden sich die Vagina und der Anus der darauf sitzenden Herrin in einem unmittelbaren Kontakt mit dem Mund und der Nase des Sklaven.

 

Beim herkömmlichen Facesitting kann sie die Herrin nicht vollständig „hinsetzen“ (da der Sklave dabei ersticken würde) und muss unentwegt mit der Oberschenkelmuskulatur ihren Oberkörper anheben. Eine “smotherbox“ stellt hier eine reizvolle Alternative dar, da sie das Gewicht der Herrin trägt und somit für längere Sitzungen geeignet ist.

 

Informier dich aus erster Hand.

Bei uns findest du jeden Kink

 

Werde Mitglied

 

 

Registrier dich kostenlos

 

bitte warten...bitte warten...
Wir verwenden Cookies, da sie für den korrekten Betrieb der Webseite notwendig sind. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.