Das taintedlove BDSM Lexikon

 

 A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | alle 

Artikel mit K

- Keuschhaltung

- Klammern und Klemmen

- Kliniksex

- Klistier 

- K - 


 

Keuschhaltung:

Keuschhaltung bezeichnet eine Praktik, bei der eine devote Person ihren Sexualtrieb von einer dominanten Person stark reglementieren bzw. komplett einschränken lässt... [weiter lesen]

 

Klammern / Klemmen:
Klammern sind die unscheinbaren Klassiker der BDSM-Beschäftigung. Sie werden von Anfänger bis Profi gleichermaßen geschätzt. Der Einsatz von Klammern kann an den verschiedensten Körperstellen stattfinden, doch sind die häufigsten Regionen der Brustwarzenbereich und die Genitalien... [weiter lesen]

 

Kliniksex:

Kliniksex ist ein Begriff unter dem verschiedene Praktiken zusammengefasst werden, die im Rahmen medizinischer Rollenspiele ausführt werden oder sogar den Einsatz tatsächlicher medizinischer Geräte und Hilfsmittel beinhalten... [weiter lesen]

 

Klistier: 

Der Begriff bezeichnet den Vorgang des Einlaufs ebenso wie das dafür verwendete Instrument. Bei einem Klistier wird mittels eines Gummischlauchs Flüssigkeit (meist warmes Wasser) in den Darm eingeführt mit der Absicht, ihn zu reinigen oder zu leeren... [weiter lesen]

 

 

Informier dich aus erster Hand.

Bei uns findest du jeden Kink

 

Werde Mitglied

 

 

Registrier dich kostenlos

 

bitte warten...bitte warten...
Wir verwenden Cookies, da sie für den korrekten Betrieb der Webseite notwendig sind. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.