Das taintedlove BDSM Lexikon

 

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | alle 

Artikel mit A

- Abrasion

- Absturz

- Acrotomophilie

- Algolagnie 

- Alligatorklemmen

- Amelotatismus

- Andreaskreuz

- Anilingus

- Apotemnophilie

Algolagnie 

Algolagnie ist eine medizinische Bezeichnung des 19. Jahrhunderts für die Lust am Empfangen oder Zufügen von Schmerzreizen. Dabei leitet sich der Begriff von den griechischen Worten Algos = Schmerz und Lagneia = Wollust her.

Heute hat sich aber die Bezeichnung Sadomasochismus besser durchgesetzt.

 

 

 

 

 

 

Informier dich aus erster Hand.

Bei uns findest du jeden Kink

 

Werde Mitglied

 

 

Registrier dich kostenlos

 

bitte warten...bitte warten...
Wir verwenden Cookies, da sie für den korrekten Betrieb der Webseite notwendig sind. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.