Hier findest Du LiebhaberInnen der Zwangsentsamung

Im Direktchat jetzt privaten Kontakt für Zwangsentsamung finden

 

 

 

 

 

Zwangsentsamung auf Taintedlove.de

 

Deine Vorteile auf taintedlove.de im Überblick

tolerante Kinkster Community
nur PayPerUse. Keine Abos
optimierter Mobilzugang
100% anonym und diskret
schneller Support
ausgewogenes Verhältnis von männl./weibl. Usern
SSL Verschlüsselung
online BDSM Lexikon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

taintedlove stellt seine UserInnen vor

User-Interview: DieMelkerin (43) praktiziert gerne Zwangsentsamung

Die Melkerin liebt Zwangsentsamung

Natalie: Du schreibst, Du magst Zwangsentsamung. Was darf ich mir darunter vorstellen?

DieMelkerin: Eigentlich ist damit nur eine Prostatamassage gemeint. Allerdings nicht vorwiegend zum Vergnügen des Sklaven sondern eher weil es mir selber Spass macht.

Natalie: Wie viele Runden schaffen Sklaven denn bei so einer Zwangsentsamung?

DieMelkerin: Da gibt es riesen Unterschiede! Der eine schafft 5, 6 Mal, der andere bettelt beim 2. Mal schon, dass ich aufhören soll - der ist dann für mich leider nicht so als Spielobjekt geeignet.

Natalie: Und das machst Du nur über eine Prostatamassage? Oder kombinierst Du es mit einem Handjob?

DieMelkerin: Das kommt drauf an, ob derjenige einen Keuschheitsgürtel trägt und das ist natürlich eher bei fortgeschrittenen Sklaven der Fall. Bei einem Anfänger nehme ich eigentlich immer die zweite Hand mit dazu um ihn an diese Praktik zu gewöhnen, vor allem, wenn er noch keine Erfahrung damit hat, abgemolken zu werden.

Natalie: Was reizt Dich an solchen Zwangsabmelkungen am meisten?

DieMelkerin: Dass ich die Geilheit meines Sklaven gegen ihn verwende. Erst bettelt er tagelang, dass er endlich einen Orgasmus haben darf - dann kriege ich ihn in kürzester Zeit dazu, dass er seine eigene Bettelei bereut und um Gnade winselt. Das findet die Sadistin in mir einfach amüsant. Und naja...ich hatte auch schon immer ein Faible für die männliche Ejakulation. Lange wusste ich gar nicht, das es da einen Punkt im männlichen Körper gibt, über dessen Stimulation man den Orgasmus so derart intensiveren kann. Und jetzt ist die Zwangsentsamung neben der Keuschhatung meine liebste Praktik!

Natalie: Dann wünsche ich Dir noch viel Spaß beim Abmelken Deiner armen Sklaven!

 

 

 


 

 

Lerne unsere UserInnen kennen und erlebe die Zwangsentsamung!

 

Zwangsentsamung auf Taintedlove.de

 

 

 

 

 

 

 

 

bitte warten...bitte warten...
Wir verwenden Cookies, da sie für den korrekten Betrieb der Webseite notwendig sind. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.